06. Dezember 2018 08:33
Schade
Dessous-Show: Wienerin flog im Finale
Die dunkelhaarige Tahnee ist die Gewinnerin der Show.
Dessous-Show: Wienerin flog im Finale
© MG RTL D

Für die fesche Alina hat es nicht für den Sieg bei "Sylvies Dessous Models" gereicht. Die dunkelhaarige Tahnee hat das Rennen gemacht. Sylvie Meis war von Anfang an begeistert von der Leistung der 25-Jährigen. Diese ist überglücklich: "Ich bin so dankbar, ein Traum ist in Erfüllung gegangen." Zweite wurde die mit ihren 21 Jahren jüngste Teilnehmerin Graziella. Nummer drei belegte Susanna, die zwar traurig war, aber es sportlich nahm. 

Die stolze Gewinnerin

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Werbung/Ad ✨My new @sylviedesigns model!! Congratulations @tahneechristin ???? so proud of you????????????Welcome to the @meis_enterprise family!!

Ein Beitrag geteilt von Sylvie Meis (@sylviemeis) am

 

Die blonde Wienerin Alina hat nun schon Pläne für die Zukunft: "Ich rechne mir große Chancen aus und vor allem auch ein Karrieresprungbrett. (...) Mal schauen, welche Türen sich öffnen", sagte sie im Gespräch mit oe24.TV.

Alina schlug sich wacker

Über die Show

"Manche Mädchen haben Rollen gespielt, die sie dann hinter der Kamera anders dargestellt haben als vor der Kamera", verrät die gelernte Kinder- und Sozialpädagogin im Talk mit oe24.TV. "Manche Mädels haben schon sehr bewusst gewisse Dinge vor der Kamera gemacht."