Gottschalk plant 'Wetten, dass...?'-Comeback

TV-Sensation

Gottschalk plant 'Wetten, dass...?'-Comeback

"Top, die Wette gilt!" - es wäre die Sensation schlechthin. Thomas Gottschalk (68) lässt die Herzen von Millionen TV-Zusehern plötzlich wieder hochschlagen. Der Ex-Showmaster denkt laut über ein Comeback in der Kult-Show "Wetten, dass ...?" nach. Das berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf ZDF-Kreise.

Demnach will Gottschalk anlässlich seines 70. Geburtstag noch einmal die Show moderieren, die ihn in Deutschland, Österreich und der Schweiz berühmt gemacht hat.

Offiziell wird die Latte noch tief gehalten. Hier heißt es lediglich, dass Gottschalk seinen runden Geburtstag in zwei Jahren im Fernsehen feiern möchte. Und auch der Altmeister der Samstagabendshows selbst gibt sich zurückhaltend. "Wer weiß, ob es dann das ZDF oder mich noch gibt", zitiert ihn die "Bild".

Kann ZDF mit "Thommy" wieder trumpfen?

Obwohl offiziell noch nichts in Stein gemeißelt ist, wäre eine solche Überlegung nicht unwahrscheinlich. Immerhin fehlt den deutschen Öffentlich-Rechtlichen eine große Samstagabend-Unterhaltungsshow seit dem Aus der Kult-Show im Dezember 2014.

Mit Gottschalk könnte ein Wiederbelebungsversuch endlich einmal funktionieren. Gottschalk kündigte nach dem verheerenden Unfall von Wettkandidat Samuel Koch 2011 seinen Rückzug aus der Show an. Schließlich übernahm Markus Lanz - scheiterte allerdings kläglich. Im Dezember 2014 wurde die letzte Folge des einstigen Flaggschiffs der deutschen Abendunterhaltung gesendet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum