Big Brother startet mit Nackt-Version

Soll Quote bringen

Big Brother startet mit Nackt-Version

Busenblitzer, Sex unter der Decke und heiße Küsse stehen sowieso auf der Tagesordung bei Big Brother.

The Nak'd Truth
Doch in England möchte man für die Quote noch einen Schritt weitergehen. Es soll bald eine Nackt-Version der ursprünglichen Show im TV geben, die "The Nak'd Truth" heißen soll. Potenzielle Kandidaten wurden bereits gecastet. Die Shiow soll durch diese Änderung spannender werden und natürlich mehr Zuseher anlocken.

Bald weltweit?
"Geplant ist, acht Briten zu nehmen, die im wahrsten Sinne des Wortes strippen. Wir wollen interessante Briten, die die gesamte Palette abdecken. Der Plan ist, die Show in der ganzen Welt ins Rollen zu bringen", meint der Erfinder von Big Brother, Harris Salomon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum