19. Jänner 2014 13:45
Tatort heute
Todesspiel bei den Schönen & Reichen
Klara Blum und Kai Perlmann tauchen in die dunkle Welt der Reichen und Schönen ein.
Todesspiel bei den Schönen & Reichen
© SWR

Benjamin Wolters, Millionenerbe und Womanizer von Konstanz wird tot in seiner Villa aufgefunden. Zwei Shcüsse aus nächster Nähe töteten ihn, Einbruchsspuren sind keine zu finden. Mehrere Verdächtige kommen in Frage: Mitgleider seiner Clique, mit denen Woletrs am Abend zuvor abfeierte, aber auch Marcus Pracht - dem hat Wolters nämlich die Freundin ausgespannt. Als Anlagenberater will Pracht aber wegen seiner Schweigepflicht nichts sagen. Auch Wolters Ex-Geliebte Nadine Weiss kommt in Frage: sie wurde von Wolters abserviert. Nur die aktuelle Frau an Wolters Seite, Alisa Adam hat ein Alibi.

In der heutigen Folge wird die Welt beleuchtet, in der es keine Wert mehr gibt: "Denn auch das ist Konstanz: eine Insel der Reichen und Schönen. Privilegiert und durchaus talentiert, steht für sie der schnelle Erfolg im Fokus, ohne Rücksicht auf andere und auf sich selbst", heißt es beim zuständigen Sender SWR über die "Tatort"-Folge. "Dabei wird alles zum Spiel - zum Todesspiel."

Info
"Tatort-Todesspiel" am 19.1.2014 um 20.15 Uhr auf ORF 2