ORF-Lady ist die Tanz-Favoritin

Frauen stellen Herren in den Schatten

ORF-Lady ist die Tanz-Favoritin

Die Promi-Tänzerinnen bei „Dancing Stars“ dominieren die bisherigen Shows. 

Stark. Ganz egal ob Caroline Athanasiadis, Jasmin Ouschan, Nina Kraft oder Kristina Inhof – die diesjährige Staffel der ORF- Dancing Stars steht ein­deuting im Zeichen der Power-Frauen. Auch wenn Schauspielerin Margarethe Tiesel nicht ganz mithalten kann, sind die Frauen eindeutig die Besseren am Tanz-Parkett. Einziger positiver Ausreißer bei den Herren ist Schauspieler Faris Rahoma.

Neuland. So darf man diesen Freitag bei Kraft auf ­ihren Samba zum Klassiker All Night Long gespannt sein. Jasmin Ouschan wird eine Rumba aufs Parkett ­legen, Athanasiadis einen flotten Jive und Inhof einen Langsamen Walzer. Tiesel wird ebenso wie Otto Konrad einen Slowfox tanzen, Boris Bukowski einen Wiener Walzer, Faris Rahoma will mit einem Jive begeistern und Bernhard Kohl probiert den Cha-Cha-Cha zu meistern. Es bleibt also auch nach dem Aus von Niko Niko spannend.