Jenny Elvers steigt bei AWZ ein

Comeback

Jenny Elvers steigt bei AWZ ein

Nach Alkoholabsturz und Rosenkrieg: Elvers bei Serie "Alles was zählt".

Lange gab es über Jenny Elvers (42) nichts positives zu berichten. Nach öffentlichen Alkoholexzessen, einem Entzug, einem bitteren Rosenkrieg mit Ex-mann Götz Elbertzhagen und Skandale über ihren neuen Partner scheint sich jetzt ein gutes neues Jahr anzukündigen.
Die Schauspielerin kommt endlich zurück ins Fernsehen! In der Erfolgs-Soap Alles was zählt wird Jenny nun die Rolle einer betrogenen Ehefrau, die gleichzeitig die Serienmutter von Iva (Lafee, 24) ist.

Eine tolle neue Herausforderung! Angeblich hat sich Jenny dem ganz normalen Casting-Vorgang unterzogen, ehe sie die Rolle bekam. Schön, dass sie sich wieder stark genug fühlt, kreativ zurück ins Rampenlicht zu treten. Doch es wird ein zeitlicher Balanceakt. Ab jetzt ist für die Blondine nämlich pendeln angesagt! Erst vor kurzem ist sie mit Freund und Kind nach Marbella gezogen. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.