Lethal Weapon, Damon Wayan

Erste Rolle besetzt

Lethal Weapon: ER ersetzt Danny Glovers

Artikel teilen

Jetzt fehlt der TV-Serie nur noch ein Nachfolger für Mel Gibson.

Die TV-Adaption von Lethal Weapon nimmt langsam wirklich Gestalt an. Nachdem der Sender FOX schon eine Pilotfolge bestellte, ist nun der erste Hauptdarsteller gecastet worden. In den Filmen schlüpfte Danny Glovers in die Rolle des Roger Murtaugh, jetzt tritt Damon Wayans laut The Hollywood Reporter in seine Fußstapfen.

Serienstar
Im Fernsehen ist das Gesicht des 55-Jährigen schon lange nicht mehr unbekannt. Serienfans kennen Damon Wayans als Vater der Show What's Up, Dad?, die von 2001 bis 2005 lief. Wir sind schon gespannt, wer ihm in Lethal Weapon zur Seite gestellt wird, denn die Rolle des Sergeant Martin Riggs ist noch offen. Doch einen Nachfolger für Mel Gibson ist sicherlich nicht so einfach.

Story
Die Serie wird sich stark an den Lethal Weapon-Filmen orientieren. Nach dem Tod seiner Familie zieht Martin Riggs nach Los Angeles, wo Ermittler Roger Murtaugh sein Polizei-Partner wird, der nach einem Herzinfarkt Stress vermeiden soll. Ganz so gut klappt das natürlich nicht.

© WireImage.com/Getty
Lethal Weapon, Damon Wayan

(c) WireImage.com/Getty: Damon Wayans
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo