25. Februar 2014 09:18
Personalrochade
RTL hat neuen Restauranttester
Steffen Henssler übernimmt den Kochlöffel von Christian Rach.
RTL hat neuen Restauranttester
© oe24

Nachdem sich der Star-Gastronom Christian Rach  von RTL und somit auch von seiner Show "Rach der Restauranttester" verabschiedet hat, musste ganz schnell Ersatz für den Gourmet gefunden werden. Doch allzu lange ließ sich der Sender mit der Suche nach dem geeigneten neuen Restaurant-Tester nicht Zeit. Am 24. Februar feierte der 41-jährige Steffen Henssler sein Debüt in "Der Restauranttester".

Henssler fängt klein an
Dabei lautete der Titel seiner ersten Show "Piccolino", was so viel wie klein auf Deutsch heißt. Und klein musste er auch in seiner ersten Show anfangen.  Im Zuge seiner Auftakt-Mission wurde er nach Remscheid geschickt, wo er einem italienischen Restaurant wieder auf die Sprünge helfen soll. Doch bevor er richtig los legen konnte, blieb ihm das Essen fast im Hals stecken. In dem Lokal wurde ihm doch tatsächlich Kost aus der Dose serviert, anstatt frisch gekochte italienische Spezialitäten.

Frischer Wind
Von einer solchen drastischen Ausgangslage ließ sich der 41-Jährige dennoch nicht abschrecken. Er krempelte die Ärmel hoch und gab sein Bestes, um aus dem Dosenfutter eine Haute Cuisine zu machen. Dabei ging er deutlich frecher vor als sein doch eher mehr einfühlsamer Vorgänger Christian Rach. Man wird sich somit wohl an das neue RTL-Gesicht gewöhnen müssen.