Starmania

1. Halbfinale

Girlie-Duell bei Starmania

Die ersten 16 Kandidaten kämpfen heute um acht Tickets für die Final-Shows. 

Stimmgewaltig. Noch 32 Starmaniacs sind mit von der Partie und kämpfen um den Sieg. Die ersten 16 sind heute Abend bei Starmania 21 am Start. Darunter auch gleich einige große Kaliber, die schon in der Qualifikation überzeugt haben. Allen voran die 16-jährige Vanessa Dulhofer aus Traiskirchen, die sich nicht nur in die Herzen der Zuschauer, sondern auch in jene der Jury gesungen hat. Dulhofer gilt bereits jetzt als eine der heißen Favoritinnen auf den Gesamtsieg.


Konkurrenz. Ebenso wie Allegra Tinnefeld (15) aus Wien, die bereits TV-Erfahrung aufweisen kann. Auch die Grazerin Anna Heimrath zählt zu den absoluten Top-Kandidatinnen der Show und bezauberte bei ihrem ersten Auftritt mit einem Ina-Regen-Hit. Mit Spannung wird auch die Performance von Philip Piller aus Wien erwartet. Er wir mit Christina Stürmers Scherbenmeer erneut für magische Momente auf der ORF-Bühne sorgen.