Kaiserwetter bei der noblen Fête Impériale

Sommerball in der Hofreitschule

Kaiserwetter bei der noblen Fête Impériale

Das Ball-Ereignis des Sommers lockte auch heuer unzählige Promis an.

Herrlich. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 30 Grad – besser hätte es für Elisabeth Gürtler und ihrer „Fête Impériale“ nicht laufen können. Noch vor der hochkarätigen Eröffnung des Sommerballs hatte sich die heimische Society zum Flanieren über den Red Carpet angesagt. Zum Walzervergnügen angesagt hatten sich Opern-Sänger Daniel Serafin, Entertainer Gregor Glanz, Designerin Lena Hoschek, Unternehmerpaar Doris und Gabor Rose sowie Vertreter aus der Politik.

Glanzvoll

Für die „tierische“ Eröffnung wollte Koloratur-Sopranistin Daniela Fally sorgen. Unterstützung kam dabei von einer kleinen Gänseherde. Star-Geigerin Barbara Helfgott stand ebenfalls am elitären Programm.