Minisex U4

Comeback

Minisex rockte das Wiener U4

Unfall: Nemeczek trocknet das Blut mit einem Taschentuch.

Rudi gib acht – sein legendärer Minisex-Hit wurde für Rudi Nemeczek beim Comeback-Konzert im U4 zum Synonym: Bei einem ausgelassenen Bühnensprung stieß er mit den Kopf an die Decke, kippte um, schlug sich mit dem Mikro die Oberlippe blutig und brauchte schließlich Taschentücher zum Trocknen. „Ich sang minutenlang wie in Trance: Doch das ist eben echter Rock ’n’ Roll.“ Darüber jubelten u. a. Hermes, Eberhard Forcher und U4-Legende Conny.