lugner lohan

Mörtel hat noch eine Rechnung offen

Zittern um Lohan: Lugner will 177.000 € einkassieren

Skandal-Nudel Lindsay Lohan schuldet Richard Lugner noch einen Haufen Geld.

Ärger. Es ist zwar bereits über neun Jahre her, doch der Gerichtsstreit mit Hollywood-Star Lindsay Lohan ist noch lange nicht ad acta gelegt. Wir erinnern uns, im Jahr 2010 hatte Baumeister Richard Lugner (86) die Schauspielerin als Star-Gast für den Opernball gebucht. Dafür sind ihm Kosten von 177.000 Euro entstanden, doch Lohan tauchte nicht auf, kassierte aber dennoch die Gage von Lugner.
 
Seither versucht der Baulöwe, der Schauspielerin eine Klage zuzustellen, doch dieses Unterfangen gestaltet sich als schwierig, da sie immer wieder umzieht und die Briefe nicht entgegennimmt. „Es ist ein Jammer“, klagt Mörtel.
 
Chance. Nun da Lohan zum Life Ball kommt, möchte Lugner die Gelegenheit nutzen, um ihr endlich die Schriftstücke zuzustellen. „Ich weiß nur nicht, wann sie ankommt! Also hoffen wir das Beste.“