Wien sammelt wieder Christbäume

Christbaum-Sammelstellen

Wien sammelt wieder Christbäume

Wien. Bis zum 19. Jänner können abgeräumte Bäume in ganz Wien an eigenen Christbaumsammelstellen abgegeben werden. Zu finden sind die Sammelplätze auf dem Online-Stadtplan (www.wien.gv.at/stadtplan). Mit der neuen 48er-App geht es noch einfacher: Einfach Adresse eintippen und die nächste Sammelstelle wird sofort angezeigt. Infos: 01/54648.

600 Tonnen Christbäume
Die Sammelstellen werden von der Wiener Bevölkerung sehr gut angenommen. In den letzten Jahren werden jährlich rund 600 Tonnen an Christbäumen abgegeben, dies entspricht in etwa 135.000 Stk. Die abgeschmückten Christbäume werden in einem Biomassekraftwerk zu klimaneutraler Energie in Form von Fernwärme verwertet. Mit der in Wien gesammelten Menge an Christbäumen und der daraus produzierten Fernwärme von rund 1.700 MWh könnten umgerechnet rund 3.000 Wiener Wohnungen im Winter einen Monat lang mit Fernwärme versorgt werden. Zusätzlich dazu werden rund 800 Tonnen CO2 eingespart. Wichtig: Die Bäume bitte von allen Resten des Schmucks (Haken, Lametta, etc.) befreien, da dies störend für die Verwertungsanlage ist!
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten