Marc Jacobs schickt Models zerrauft auf den Catwalk

Sturmfrisur

Marc Jacobs schickt Models zerrauft auf den Catwalk

Blut-, Schweiß- und Tränen-Make-up: Der "Soldat James Ryan" in der 30-minütigen invasiven Anfangssequenz sieht auch nicht viel besser aus, als die Marc Jacobs-Models am New York-Catwalk: Devastierte Sturm-Frisuren (ist ja gerade Hurricane Season!) und Kleider, die irgendwie an Hausmeisterin Turecek im "Kaisermühlenblues" erinnern: Halbfertig, hoch geschlitzt und abgebrochene Pumps. Und weil das alles noch nicht genug sein kann, zog das Design-Genie die Show (die übrigens mit zweistündiger Verspätung begann!!!) gleich auch verkehrt herum auf. Marc Jacobs verbeugte sich also zunächst vor dem Publikum, dann wurde die neue Frühlings- und Sommerkollektion präsentiert. Ein Geistesblitz...

Marc Jacobs
Sturmfrisuren (Hurricane-Season!) und Hausmeister-Look, dafür kunterbunt. Überraschend untragbar die Fashion von Kreativgenie Marc Jacobs.

slideshowsmall

290_afp

Heatherette
Schräge Mode und den höschenlosen Porno-Star Jenna Jameson am Catwalk zeigt das Desigerduo Richie Rich und Traver Rains.

slideshowsmall

290_reu

Just Sweet
Romantische Chiffon-Sommerkleider und schräge "Hammerln" zeigt Jennifer Lopez mit ihrer Modelinie.

slideshowsmall

290_ap

Donna Karan
US-Mode-Queen propagiert das Revival der "Cold Shoulder". Und zeigt wunderschön drapierte Abendkleider.

slideshowsmall

donna290_afp © AFP

Tommy Hilfiger
Der Stardesigner setzt 2008 auf Marine-Look. Und ganz hohe Hosenbünde.

slideshowsmall

290_afp © AFP

Zac Posen
Wunderschöne Abendmode in Knallfarben, Federnkleider und raffiniert drapierte Bustiers. Wunderkind Zac Posen gibt einmal mehr die Trends vor...

slideshowsmall

290_reu

Rosa Cha
Ungewöhnliche Schnittführung. Der brasilianische Designer Amir Slama schneiderte Beachwear ganz neu.

slideshowsmall

290_reu © Reuters

Michael Kors
Frenetischer Applaus für Michael Kors. Sein knallbunter Streifenlook macht Vorfreude auf den nächsten Sommer. Wichtigstes Accessoire: Riesenhüte!

slideshowsmall

290_afp

Nächste Seite: Noch mehr Mode ...

Gottex
Heißer Sommer 2008. So sexy wird die Beachwear!

slideshowsmall

290

Nicholai by Nicky Hilton
Party-Girl und Paris-Sister präsentiert erstmals ihre eigene Modelinie. Minishorts und leichte Kleider in Orange und Purpur.

slideshowsmall

290

Ralph Lauren
Der Kultdesigner feierte sein 40. Modejubiäum. Thema der Geburtstagskollektion: "Ein Tag beim Pferderennen".

slideshowsmall

290_ap © AP

Miss Sixty
Seventies-Style und Logomania. Heiß wie nie die Fashion Show von Label Miss Sixty.

slideshowsmall

290_reu

Badgley Mischka
Das Lieblingslabel der Hollywood-Stars stylt Sie im nächsten Jahr zur Elfe. Kleiderträume aus Chiffon und Seide.

slideshowsmall

290_ap

L.A.M.B.
Viel Applaus erntete Gwen Stefani für ihre L.A.M.B.-Kollektion. Die Models erinnerten in ihren superkurzen Karo-Miniröcken, schmalen Krawatten und weißen Blusen an englische Schulmädchen. Bei den Kleidern ließ sich die Sängerin von den Sixties inspirieren: A-Linie und Op-Art-Muster.

slideshowsmall

290_apa

Nächste Seite: Noch mehr Mode...

Rock & Republic
Das It-Label zeigt viel nackte Haut und eine von den wilden 70ern inspirierte Kollektion.

slideshowsmall

290_apa

BCBG Max Azria
Schmeichelnde, sehr feminine Kleider bei BCBG Max Azria. Die Models defilierten in Organza und Tüll.

slideshowsmall

290_ap © AP

Rag & Bone
Clean Chic und gut behütet! Die Fashion Show des vielbeachteten Neo-Labels Rag & Bone.

slideshowsmall

290_ap

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten