Viagra kann taub machen

Untersuchungen zeigen

Viagra kann taub machen

Weltweit sind Hunderte Fälle von Hörverlust gemeldet worden, die in Zusammenhang mit Viagra stehen sollen. Als Grund vermuten Mediziner die chemischen Reaktionen im Körper nach der Einnahme des Potenzmittels. Weitere Untersuchungen sollen folgen, schreibt das Fachmagazin "Laryngoskopin".

Hörschäden
Bereits 2010 kam es zu ähnlichen Ergebnissen. Die sogenannten PDE-5-Hemmer verdoppeln das Risiko für einen Gehörverlust, wie eine Studie an mehr als 11.000 Männern zeigte. Nachdem Männer in der Vergangenheit wiederholt von Hörschäden nach der Einnahme von Viagra berichtet hatten, müssen Verpackungen in den USA inzwischen einen entsprechenden Warnhinweis tragen.

Natürliche Scharfmacher: Dieses Essen macht Lust auf mehr

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten