Was tun gegen lästige Ameisen?

Hilfreiche Tipps

Was tun gegen lästige Ameisen?

Ameisen in der eigenen Wohnung oder im Haus sind ein weit verbreitetes Problem. Mit natürlichen Hausmitteln kann man den Plagegeistern entgegenwirken.

Kreide
Ziehen Sie an den betroffenen Stellen einen Kreidestrich (z. B. Eingangstür oder Balkontür). Die Ameisen werden diese Barriere nicht übertreten. Durch dieses natürliche Hausmittel, gelangen die Ameisen gar nicht erst in die Wohnung.

Lavendelöl
Durch das Beträufeln der Ameisenstraße wird ein weiteres Eindringen verhindert.

Gewürze ausstreuen
Lorbeer, Lavendel, Thymian, Majoran, Gewürznelken und Lavendel auf der betroffenen Stelle ausstreuen. Auch Backpulver und Natron helfen.

Natürliche Falle
Bier, Himbeer-, Honig- oder Essigwasser in eine kleine Schale füllen. Die Tierchen werden davon angezogen.

Das hilft gegen Fruchtfliegen und Co.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten