Wie Hanf heilen kann!

Gesund durch CBD Öl?

Wie Hanf heilen kann!

Ein Präparat, dass immer intensiver erforscht wird und sich hier in den letzten Jahren als hilfreich bei einer Vielzahl von Beschwerden hervorgetan hat, ist CBD Öl. Es enthält Cannabidiol, abgekürzt CBD, ein Wirkstoff der Hanfpflanze, der als Mittel zur Entspannung und auch zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens gehandelt wird und von Wissenschaftlern ebenso wie von Verbrauchern fast als Wundermittel gefeiert wird.

Was kann CBD Öl wirklich? Ist seine Wirkung ebenso groß wie der Hype, der darum gemacht wird?

Die Cannabispflanze war bis jetzt vor allem aufgrund seiner psychoaktiven Wirkung bekannt. Nun erkämpft sie sich ihren ursprünglichen Platz als Heilpflanze in der Gesellschaft zurück. Die verschiedenen Cannabinoide, die die Hanfpflanze enthält, funktionieren im Körper als Rezeptoren, die im Körper auf verschiedene Art und Weise antioxidativ und gesundheitsfördernd wirken können. Heute kann aus den Pflanzen das konzentrierte CBD als Wirkstoff extrahiert werden und kommt dann als CBD Öl zur Anwendung. Die Pflanzen wurden speziell für die Zwecke gezüchtet und enthalten daher keinerlei berauschende Stoffe. Die Blüten, die von legal in der EU kultivierten Cannabispflanzen stammen, enthalten den CBD-Wirkstoff zu einem besonders hohen Prozentsatz. THC, das ist der berauschende Wirkstoff der Hanfpflanze, der jedoch nur noch in einer nicht mehr spürbaren Dosis von höchstens 0,2% in den CBD-Blüten enthalten ist. So kann man also ohne Rausch und Kater zum körperlichen Wohlbefinden gelangen.

CBD Öl, die Essenz des Gesundmacher-Stoffes

Ein Grund, warum sich das CBD Öl so besonders großer Beliebtheit erfreut, ist auch seine entzündungshemmende Wirkung. Der konzentrierte CBD-Wirkstoff fördert die Zellerneuerung im Körper und dadurch können entzündete Körperstellen, auch bei chronischen Entzündungen, schneller und dauerhaft abheilen. Somit wird zum Beispiel durch die Anwendung von CBD Öl das Hautbild deutlich verbessert und Menschen, die unter Hautproblemen wie Neurodermitis, Akne oder ähnlichem leiden, können auf eine dauerhafte Verbesserung hoffen. Außerdem hilft CBD Studien zufolge bei Stress, aufgrund seiner entspannenden Wirkung. Dadurch kann es bei dauerhafter Einnahme die Schlafqualität des Konsumenten verbessern. Auch Nervosität und  Anspannung sollen durch die langfristige Einnahme der CBD Öl-Essenzen vermindert werden. Für die Anwendung im Alltag wird das CBD Öl auch zu kosmetischen Produkten weiterverarbeitet und kann als Körperlotion oder Tropfen erworben werden.

Der Trend zur regelmäßigen Anwendung von CBD Öl hat also durchaus seine guten Gründe. Durch den legalen und EU-zertifizierten Anbau von Nutzhanf und dessen einfachen Erwerb über das Internet wird es dem Konsumenten einfach gemacht, in den Genuss seiner Produkte zu kommen. Schlussendlich hat die Anwendung von CBD Öl zahlreiche positive Wirkungen auf den Körper, die definitiv eine dauerhafte Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens versprechen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten