Die besten Tipps gegen Heuschnupfen

Hatschi!

Die besten Tipps gegen Heuschnupfen

Die ersten Pollen fliegen bereits. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich jetzt am besten gegen tränende Augen, laufende Nase und Niesattacken wappnen können.

Die besten Tipps für Allergiker

- Halten Sie bei Pollenflug Fenster und Türen geschlossen
- Pollenflugkalender beachten
- Sonnenbrillen können einen Teil der Pollen abhalten
- Halten Sie sich zu Tageszeiten großer Pollenbelastung am besten in geschlossenen Räumen auf
- Haare waschen, Brille reinigen und Kleider nach einem Aufenthalt im Freien wechseln
- Das Gesicht mehrmals täglich mit Wasser abspülen
- Pollenfilter fürs Auto: Pollenfilter sind für alle gängigen Automarken erhältlich
- Pollenschutzgitter: Auf dem Markt sind Pollenschutz-Gitter für Fenster erhältlich. Eine spezielle Struktur verhindert das Eindringen von nahezu 90% der Pollen
- Vermeiden Sie vor allem mittags einen Aufenthalt im Freien
- Kein Alkohol: Alkohol erweitert die Gefäße. Das betrifft auch die Nasenschleimhaut, die durch Alkohol durchlässiger wird und damit können die Pollenallergene leichter in die Blutbahn gelangen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten