Das tut uns im Frühling gut

Willkommen in der Sonne!

Das tut uns im Frühling gut

15 Grad werden es bis zur Mitte der Woche, ganz Österreich freut sich nach dem langen Winter über den Turbo-Frühling! Die besten Tipps zum Durch­atmen!

1. Frühjahrs-Drink
Jetzt nur ja keine Frühjahrsmüdigkeit aufkommen lassen. Vitamin E, Eisen und Zink helfen. Trinken Sie 1/4 l Orangensaft gemixt mit 1/8 l Karottensaft und 2 TL Weizenkeimöl.

2. Strahlender Teint
Ölen Sie fahle Haut mit Arganöl oder geröstetem Sesamöl (gibt es im Asialaden) ein. Dazu 2 x 1 TL Kieselsäure einnehmen. Sonnenschutz ist schon empfehlenswert (Schutzfaktor 20!).

3. Welches Essen ist gut?
Vor allem wasserreiche Kost, die den Körper entlastet: Obst (z. B. Äpfel, Melonen), Gemüse (Gurken, Paradeiser), dazu mageres Fleisch.

4. Mehr Lust auf Sex
Im Frühjahr wird das Schlafhormon Melatonin unterdrückt, dafür steigen ­Hoden- und Eierstockhormone.

5. Welche Pflanzen ins Freie?
Kübelpflanzen dürfen tagsüber raus, müssen abends rein. Zitruspflanzen erst ab Mitte Mai.

6. Wann kommt der erste Spargel?
Bis Ostern müssen wir noch warten!

7. Wie werde ich frühlingsfit?
Starten Sie jetzt Ihr Lauftraining! Dreimal pro Woche joggen, steigern von 4-mal 4 Minuten mit einer Minute Pause auf 4-mal 5 und dann 4-mal 6 Minuten. Danach eine halbe Stunde durchlaufen.

Diashow Holen Sie sich Farbe ins Haus!

Kuschelig

Pölster von Ikea ab 19,99 Euro.

Hängesessel

Von Verdari im Stilwerk.

Kunterbunte Vasen

Bei Ikea, ab 1,49 Euro.

Zahn-Stocher-Dose!

Von Stiletti im Stil werk.

Bunte Pölster

Von Bo-Concept im Stilwerk, 39 Euro.

Rosarot

Schüssel von BoConcept im Stilwerk.

Platz für Schönes

Pallra-Boxen von Ikea, ab 5,99 Euro.

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten