Frauen stehen nicht zum Leberkäsesemmerl

Erfinderische Lügen

Frauen stehen nicht zum Leberkäsesemmerl

Die Top-Lüge: "Es war nur eine kleine Portion" erzählen Frauen am liebsten wenn sie sich dafür schämen was sie gegessen haben. Eigentlich egal, denn den Männer fällt auf wenn die eigene Frau im Zuckerrausch daheim herumschwebt, obwohl sie sich vorher ein Leberkaassemmerl genehmigt hat.

500 Lügen gibt das weibliche Geschlecht jährlich von sich wenn es um ihre Lebensmittelgewohnheiten geht, hat jetzt eine Studie herausgefunden. Der zweithäufigste Satz ist "Ich werde ein großes Mittagessen zu mir nehmen, damit ich später weniger esse", gefolgt von "Ich gönne mir nur ab und zu etwas".  Studienleiterin Cassandra Maximenko ist sich sicher ein Diättagebuch würde besser helfen, als sich selbst anzulügen.

An alle Frauen da draußen: Steht zu eurem Leberkaassemmerl!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten