Der Mediterrane Garten

NaturGarten

Der Mediterrane Garten

... sowie Terrakotta-Töpfe, Skulpturen und Wege aus Kies und Mauern aus Naturstein. Alles wirkt sehr natürlich.

Garten - Garten-CH - Palme © Friedrich Strauss

Wer vom mediterranen Landhausgarten träumt, muss eventuell bei der Bepflanzung Kompromisse eingehen, kann aber mit natürlichen Materialien und Farben seiner Grünoase trotzdem eine südliche Note verleihen. Passend sind bräunliche, rötliche und gelbliche Pastelltöne sowie Stein, Schmiedeeisen oder geschmiedetes Metall. Mediterrane Pflanzen brauchen einen windgeschützten Ort und einen mit Humus und Sand durchsetzten Boden. Einige Gewächse aus dem Süden, wie Oleander oder Bougainvillea, sollten hierzulande nur in Kübeln wachsen.

Wege aus Kies und kleinen Mauern aus Naturstein vermitteln ebenfalls südliche Atmosphäre. Auch ein Brunnen, eine Wasserschale oder eine Skultur ergänzen den Garten perfekt.

Garten - Garten-CH - Garten mediterran - Bild 4 © Florapress

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Es gibt neue Nachrichten