Kostengünstig Wohnen in der Donaustadt

388 Wohnungen

Kostengünstig Wohnen in der Donaustadt

Mitten in Wien-Donaustadt errichten die Bauträger Siedlungsunion, EBG und Heimbau auf zwei Bauplätzen insgesamt 388 geförderte Mietwohnungen mit Superförderung. Das Wohnprojekt, Sieger des Bauträgerwettbewerbs „Kostengünstiges Wohnen“, soll durch niedrige Kosten sowie gute Infrastruktur punkten.

Von 34 bis 119 Quadratmeter Wohnfläche
Das Wohnungsangebot setzt sich aus Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen in Größen zwischen 34 und 119 m² zusammen. Je nach Baustadium können die Wohnungen noch durch zusätzliche Räume vergrößert werden, wobei auch Wohnungszusammenlegungen möglich sind. Ebenso können zwei Wohnungen zu Maisonetten verbunden werden.

Viel Grün
Als private Freiräume stehen den zukünftigen Bewohnern Gärten, Balkone und Terrassen zur Verfügung. Im Inneren der Wohnanlage können die Mieter in einem begrünten Hofbereich entspannen. Plätze und Terrassen verbinden die Räumlichkeiten im Erdgeschoß, die für ein Café, einen Gemeinschaftsraum, einen Waschsalon und einen Kindergarten vorgesehen sind. Die Fertigstellung des Wohnprojekts ist für Frühjahr 2015 geplant.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-Videos des Tages

Live auf oe24.TV 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten