In den Pop-Charts singt man nur noch Deutsch

Schlager, Rap & Klassik

In den Pop-Charts singt man nur noch Deutsch

Pop. England und die USA haben in den Austria Top 40 als Musikgroßmächte ausgedient. Auf den Plätzen eins bis zehn halten sich nur Deutsche oder heimische Acts. Das gab’s noch nie!

Helen Fischer behauptet die Spitze, Austro-Jung-Rapper Ansa stürmt auf Platz 2. Erst auf Platz 11 gibt’s mit High Hopes (Springsteen) die erste Internationale CD.

(zet)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-Videos des Tages

Live auf oe24.TV 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum