Atemlos! Helene bricht alle Rekorde

40.000 Fans in Wien

Atemlos! Helene bricht alle Rekorde

Konzert-Hit. „Wir feiern ­heute das große Sommer­märchen. Wien, ich liebe euch dafür. Denn Österreich ist immer etwas ganz Besonderes für mich!“ Große Worte, dazu 200 Kilo Konfetti, 500 Kilo Pyro und 35 Nebelmaschinen – Klotzen statt Kleckern für Helene Fischer (33). Gestern feierte sie im Happel-Stadion bei eher herbstlichen Temperaturen die größte Sommer-Party des Jahres. Trotz rescher 17 Grad wurde 40.000 Fans warm ums Herz. Mit den fünf Stadthallen-Konzerten, von denen sie ja noch zwei im ­September nachholt, und der Winter-Show in Ischgl macht das alleine heuer 130.000 Konzert-Besucher in Österreich. Damit übertrifft Helene sogar Ed Sheeran.

davidbitzan_hf18-1233.jpg © DB-Photography

28 Hits, 7 heiße Kostüme für größte Schlager-Party

In puncto Show-Programm sowieso. Nach dem atemberaubenden Hallen-Spektakel hat die Schlager-Queen schon wieder eine ganz neue Show aus dem Boden gestampft: bombastisch, kitschig, ex­trem sexy und bunt wie nie. „Vienna, let’s fetz!“, gab sie dazu als Motto vor und hielt 135 flotte Minuten lang Wort: 28 Hits (Phänomen), kultige Coverversionen (I Like To Move It), ein Duett mit Ben Zucker („Helene ist die Champions League des Pop!“), Turnübungen und eine Fahrt quer durch das Stadion auf einem Helene-Mobil.

fischer.jpg © TZOe Zeidler

image1.jpg © TZOe Zeidler

davidbitzan_hf18-1406.jpg © DB-Photography

davidbitzan_hf18-1281.jpg © DB-Photography

davidbitzan_hf18-1432.jpg © DB-Photography

image1.jpg © TZOe Zeidler

Nach Konzert wollte sie wieder zum Würstelstand

Dazu gab es die große Modeschau: heißer Glitzer-BH, sexy Salsa-Kleidchen und der knappste Latex-Bikini aller Zeiten. Mehr Sex gab’s auf der 1.000 Quadratmeter großen Leinwand: Zum Überhit Atemlos rekelte sich Helene im Wasserbad. Züchtiger sollte nur die After-Show-Party werden: Nach dem Stadion-Hit wollte Helene wieder am Würstelstand abfeiern.
 
image2.jpg © TZOe Zeidler

Frau der Rekorde: Phänomen Helene Fischer

Hit-Queen. 16 Millionen verkaufte CDs in Deutschland, 49 Platin-Auszeichnungen in Österreich, 17 Echo Awards (Rekord) und 500.000 Fans auf der aktuellen Tournee. Jelena Petrowna Fischer, so die Schlager-Queen bürgerlich, ist die Überfliegerin des Pop.
  • Die Anfänge: Nach ersten Musical-Auftritten bei Anatevka (2003) kamen 2004 die ersten Demos und 2005 das TV-Debüt beim Hochzeitsfest der Volksmusik. So wie ich bin (2009) war ihr erster Nummer-eins-Hit.
  • Superstar: Mit der Party-Hymne Atemlos (5 Millionen verkaufte CDs) und dem Album Farbenspiel (2013) wurde sie zum Superstar: jährliche Weihnachts-Show im TV, Platz eins der Jahres-Charts:
  • Austro-Hits. Ihre größten Erfolge in Österreich: 18-fach-Platin für Farbenspiel (Rekord), 8-fach-Platin für Weihnachten und 7-fach-Platin für ihr Best-of.
  • Live: 130.000 Fans sind heuer bei 7 Konzerten dabei. Jahres-Rekord!
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum