Toten hosen

Österreich rockt

180.000 Fans bei Gröni & Nova Rock

Rock-Kick-off: Gröni & Nova Rock starten die Open-Air-Saison in Österreich.

Ganz Österreich im Rock-Reise-Fieber. 16.000 Fans pilgern heute zu Herbert Grönemeyer in die Salzburger Red Bull Arena – dazu startet die Anreise zum Nova Rock. 160.000 rocken in Nickelsdorf bis Sonntag zu Linkin Park (8. 6.), Tote Hosen (9. 6.) und Metallica (10. 6.) ab. Das größte Festival des Landes!

Gröni: Party in Salzburg
Für beide Gigs gibt es nur mehr Restkarten. „Wir haben das Stadion so vollgepackt, wie es uns erlaubt wurde“, erklärt Veranstalter Manfred Leodolter. Gröni reist erst heute in Salzburg an. Um 20.15 Uhr startet er auf der beeindruckenden Schiffs-Bühne seine 3-Stunden-Show. Danach will er sich noch ins Nachtleben stürzen. „Er hat nach Salzburg vier Wochen Tourpause, das wird er wohl feiern“, verrät Leodolter.

Nova startet schon heute
Auch in Nickelsdorf wird ab sofort gefeiert. Das Nova Rock startet für alle Camper schon einen Tag früher! Ab 18 Uhr rocken u. a. 3 Feet Smaller den potenziellen Stau- und Anreise-Frust weg. Vor allem Metallica, die am Sonntag ihr legendäres Black Album (25 Mio. verkauft) in voller Länge präsentieren, und die Toten Hosen (Samstag) bewegen die Massen. Bei oeticket.com gibt es noch Print-at-Home-Tickets.

Diashow: Die Pop-Download-Champs seit 2005

Rihanna belegt mit 47,571 Mio. Downloads seit 2005 den Platz eins.

Auf Nummer zwei liegen die Black eyed Peas mit 42,405 Mio. Downloads.

Der amerikanische Rapper Eminem rangiert auf Position drei mit 42,29 Mio Downloads.

Lady Gaga bekleidet den Rang vier im Download-Ranking mit 42,078 Mio Downloads.

Die Country-Sängerin Taylor Swift rangiert auf Platz fünf mit 41,821 Mio Downloads.

Die Pop-Prinzessin Katy Perry logiert auf Position sechs mit 37,62 Mio. Downloads.

Lil Wayne schafft es mit 36,788 Mio. Downloads auf Platz sieben.


Beyonce rangiert mit 30,439 Mio. Downloads auf Platz acht.

Kayne West reiht sich mit 30,242 Mio. Downloads auf die Neun.

Das einstige Pop-Prinzesschen Britney Spears rundet die Top Ten ab mit 28,665 Mio. Downloads.