Video zum Thema Fendrich: Politische Texte in seinem neuen Werk
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Jetzt hier Tickets sichern

Fendrich rockt ganz Österreich

In der Früh kommt die neue CD Starkregen. Ein sicherer Chart-Tipp. Ab 10 Uhr startet bei Ticket24.at der Vorverkauf für das Wien-Konzert (23. Mai) und sechs weitere Österreich-Auftritte.

Ab 17 Uhr rockt er ein Mini-Konzert bei Ö3 und abends gibt’s zum Ausklang die CD-Präsentation bei einem Wiener Heurigen. Großkampftag für Rainhard Fendrich (64).

Mut

Drei Jahre nach dem Nummer-eins-Hit Schwarzoderweiss meldet sich der Austropop-Titan mit einem reifen Werk über die Liebe (Mein Leben) und die Politik (Heiße Luft) zurück. „Ich schreibe über Themen, die mich aufregen. Die Kunst ist in der Pflicht, zu reflektieren und auch zu kritisieren.

Und dazu gehört auch Mut. Zur reinen Party-Bespaßung gibt es Berufenere.“ Dass er damit nun mitten in den Wahlkampf („Da ist ein Ton eingerissen, der einer kultivierten Gesellschaft nicht würdig ist“) trifft, ist jedoch purer Zufall: „Das Album war längst vorher fertig!“

Rainhard Fendrich

„Leiden“

Trotzdem wird er im ÖSTERREICH-Interview auch wieder laut: „Es besteht die große Gefahr, dass aus dem Rechtsruck ein Rechtsrutsch wird. Denn es werden alle darunter leiden, auch die, die jetzt darüber jubeln.“

 

Fendrich LIVE: Die Tourdaten

15. Mai: Innsbruck, Olympiahalle

16. Mai: Salzburg, Salzburg Arena

19. Mai: Linz, TipsArena

20. Mai: Graz, Stadthalle

23. Mai: Wien, Stadthalle

19. Juli: Klagenfurt, Open Air

8. Nov.: Dornbirn, Messehalle

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum