Rihanna & Co. rocken 2013 in Wien

Das Jahr der Pop-Ladys

Rihanna & Co. rocken 2013 in Wien

Es ist das Jahr der Mega-Konzerte. Musikalisch ist das kommende Jahr jetzt schon ein Hit. Selten haben sich so viele internationale Künstlerinnen angesagt, wie 2013.

Alle Konzert-Tickets dazu gibt es hier!
oeticket kaufen © Hersteller

Amy Macdonald, Nelly Furtado & Lana Del Rey
Den Anfang dieses feinen Pop-Reigens macht die wieder gesundete Amy Macdonald (A Curious Thing), am 23. 2. ist die niedliche Sängerin mit der starken Stimme im Wiener Gasometer zu sehen. Ebendort folgt ihr am 8. März die quirlige Nelly Furtado (Maneater) auf die Bühne. Stilikone Lana Del Rey hat acht neue Songs mit im Gepäck, wenn sie am 19. April (Gasometer) bei uns die Menge mit melancholischen Liedern (Video Games) betört.

Anastacia, Lena & Starry Eyed-Ellie Goulding
Am Tag darauf (20. April) macht Power-Röhre Anastacia die Stadthalle unsicher. Sie begeistert ihre Fans mit Hits wie Sick & Tired. In intimerer Atmosphäre kann man Satellite-Lena (22. 4., Arena Wien) und Starry Eyed-Ellie Goulding (25. 4., WUK) genießen.

Pink, Alicia Keys & Rihanna rocken Wien
P!NK (Try) rockt am 9. Mai die Stadthalle. Diese Location teilt sie mit weiteren weiblichen Musik-Superstars: Grammy-Gewinnerin Alicia Keys, die mit ihrem fünften Studioalbum Girl On Fire derzeit die Charts unsicher macht, gastiert dort im Rahmen ihrer Welttournee am 13. Juni. Diamonds-Sängerin Rihanna ist am 9. Juli bereit, die Menge zum Toben zu bringen.

Autor: leo
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum