Robbies Frau mit Liebeserklärung an Wiener Küche

Vor Konzert

Robbies Frau mit Liebeserklärung an Wiener Küche

Robbie Williams macht Wien verrückt. Aber nicht nur er, sondern auch seine Frau ist vor seinen Auftritten in Wien. Ayda Field lässt es sich dabei gut gehen. Sie postete ein Bild aus dem Demel unter dem Hashtag foodporn.

 

 

Vienna calling #sugarcoma #foodporn #happytummy AWxx

Ein Beitrag geteilt von Ayda Field Williams (@aydafieldwilliams) am

 

Schon vorher wurde Robbie Williams höchstpersönlich gesichtet, wie die ÖSTERREICH-Fotos beweisen.

Robbie Williams © Christian Kaiser

Familienbande

Vorne am Bild zu sehen: Robbies Papa mit seiner Frau, dahinter rechts die Nanny der beiden Kids und daneben der Musikproduzent Guy Chambers. 

Robbie in Wien © Christian Kaiser

Video zum Thema Die große Suche nach Superstar Robbie Willams
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mega-Konzerte

85.000 Fans bei den Konzerten in Wien (Samstag) und Klagenfurt (Dienstag), Paparazzi-Auflauf am Flughafen und verwirrte Fans vor den Hotels. Robbie Williams (43) hält alle auf Trab. Bis Mittwoch (30. August) weilt der Pop-Gigant jetzt bei uns, doch schon die Anreise wurde zum Krimi von James-Bond-Dimensionen. Robbie verschob wegen der Kinder die nächtliche ­Ankunft, landete erst am Donnerstag um 17.42 Uhr mit seinem Embraer-Legacy-600-Privatjet (Kennzeichen G-PHVC) aus Budapest kommend in Schwechat. Beim Aussteigen versteckte er sich sogar hinter einem schwarzen Schirm. Eine unbegründete Furcht: Kein einziger Fan wartete am Flughafen!

Robbie im ÖSTERREICH-Talk

ÖSTERREICH: Was kann Ihre neue Show?
Robbie: Alles! Das ist die Champions League des Pop. Also Blödheiten, herzerweichende Ehrlichkeit und ein intimer Einblick in mein Leben.

ÖSTERREICH: Zuletzt mussten Sie auch jede Menge Brüste signieren ...
Robbie: Die Fans verlangen danach, und da ich ja immer alles für mein Publikum ­gebe, mache ich es auch. Ich hoffe, dass ich auch in Österreich viele sehe, sonst wäre ich enttäuscht.

ÖSTERREICH: Wird Ihre Frau da gar nicht eifersüchtig?
Robbie: Nein, denn sie weiß, dass ich noch keine Brüste signiert habe, die so schön waren wie ihre!

Letzte Chance: Gratis-Tickets für Robbie

Mit ÖSTERREICH sind Sie live dabei: Schreiben Sie eine E-Mail an gewinnspiel@oe24.at mit dem Kennwort „Robbie“ und erklären Sie uns in ein paar Zeilen, warum Sie zum Konzert des Jahres wollen. Mit etwas Glück rocken Sie am Samstag im Ernst-Happel-Stadion mit!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum