Bowie-Platten kosten jetzt bis zu 500 Euro

Nach seinem Tod

Bowie-Platten kosten jetzt bis zu 500 Euro

Populäre Alben kosten online das Fünffache ihres normalen Preises.

Nach dem Tod David Bowies sind die Preise für seine Schallplatten in die Höhe geschossen. Eine Vinyl-Sonderausgabe seines letzten Albums Blackstar wird derzeit zum zehnfachen Preis gehandelt – mehr als 500 Euro. Und: Sehr verbreitete Bowie-Alben in nicht besonders gutem Zustand wechseln jetzt online für mehr als das Fünffache ihres eigentlichen Werts den Besitzer.