Comet 2011

Viva-Musikpreis

Comet-Verleihung dieses Jahr abgesagt

Keine Sponsoren: Preisverleihung entfällt aus finanziellen Gründen.

Dieses Jahr wird die Verleihung des Musikpreises "Comet" nicht stattfinden. Wie die Bild berichtet, hat Viva hat das Event abgesagt. Der Grund: Dem Sender fehlen die Sponsoren. Damit findet die Veranstaltung seit 2006 zum zweiten Mal nicht statt.

Absage
"Es wird 2012 keinen Comet geben", bestätigt ein Viva-Sprecher auf Anfrage der deutschen Zeitung. Aus diesem Grund werden die European Music Awards (EMA) vom Schwesternsender MTV heuer im Vordergrund stehen. Diese werden im Herbst in Frankfurt am Main verliehen.

Bedeutende Ehrung
Auch Viva zeichnet seit 1995 einmal im Jahr die bedeutendsten nationalen Künstler aus. Im Vorjahr verfolgten noch bis zu 7000 Fans das Event - damals wurden unter anderem Sido , Culcha Candela, Nena und Lena Meyer-Landrut ausgezeichnet. Bisher ist unklar, ob der "Comet" 2013 stattfinden wird.

Diashow: Stars beim Comet: Schöne Rücken, sexy Beine - Katzenberger, Sido, Braondao, Lena Meyer-Landrut, Jedward FOTOS

Stars beim Comet: Schöne Rücken, sexy Beine - Katzenberger, Sido, Braondao, Lena Meyer-Landrut, Jedward FOTOS

×