Daniel Küblböck

Neues Hottie-Image

Küblböck: Sex-Attacke in Video

Der schrille Ex-DSDS-ler feiert musikalisches Comeback mit "Angel".

Von Daniel Küblböck hätte man sich ja einiges erwartet, aber dass ausgerechnet er uns zu seiner neuen Single „Angel“ ein sexy Stöhn-Video präsentiert, hätten nun wirklich nicht viele erwartet. Andererseits ist der 29-Jährige immer wieder für Überraschungen gut. Krächzte er sich in der ersten Staffel von DSDS noch als schriller Paradiesvogel in die Herzen der Fans, wurde aus ihm später ein seriöser Businessman, bevor er erneut mit einem krassen Umstyling erstaunte. Gepierct, tätowiert und mit frechem Kurzhaarschnitt präsentierte er sich im Justin-Bieber-Look. Da passt dann auch das Musikvideo fast schon wieder dazu.

Von der Brillenschlange zum heißen Feger
„Du denkst, ich bin ein guter Engel? Du liegst falsch, Mädchen“, singt er, während sich attraktive Tänzer und sexy Damen in leichter Bekleidung um ihn herum räkeln. Dazu gibt es Kerzenlichtstimmung, Alkohol und Stöhneinlagen. Grundsätzlich sind das wohl heute die Zutaten für ein erfolgreiches Video, aber bei Daniel Küblböck will sich das sexy Feeling einfach nicht so richtig einstellen. Das mag auch daran liegen, dass er mehr Geld für Stylisten, als für Gesangstunden ausgegeben zu haben scheint. Denn auch wenn man den Mann aus „You Drive Me Crazy“ fast nicht wiedererkennt, das dünne Stimmchen ist seit damals fast unverändert gleich geblieben.

Die Single erscheint am 26.September auf allen Internet Portalen.

VIDEO: Daniel Küblböck mit der Single "Angel"

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2014

Die Musik-Highlights des Jahres 2014

×