The Huger Games - Soundtrack

US-Charts

Hunger Games stürmen die Musik- Charts

Neben der Filmindustrie freut sich auch die Musik-Branche über den Film.

Nach den Kinocharts nimmt nun der Soundtrack zum gleichnamigen Film "The Hunger Games" Kurs auf die Musik-Charts. Die Filmmusik des Streifens, der hierzulande mit dem Zusatztitel "Die Tribute von Panem" läuft, ist in den USA auf Anhieb auf Platz 1 der "Billboard 200" gesprungen.

Top 1 in den "Billboard 200"
Nach Angaben des "Billboard"-Magazins vom 29. März, das seit 1945 seine Hitparade erstellt, ließ der Soundtrack dem Chart-Dauerbrenner "21" von Adele nur den zweiten Platz. Der Erstplatzierte der Vorwoche, "Up All Night" der Boygroup One Direction, rutschte gleich auf Platz 4.

Soundtracks fast nie an der Chart-Spitze
Soundtracks sind oft beliebt, landen aber selten ganz oben in den Charts. In der Geschichte der Billboard 200 gelang das jetzt erst zum 16. Mal. Der letzte Soundtrack-Spitzenreiter, Michael Jacksons "This Is It", war vor zweieinhalb Jahren allerdings eher ein Konzertmitschnitt. Kurz davor war jedoch auch die Filmmusik von "The Twilight Saga: New Moon" ganz nach oben geklettert. Der Fantasy-Streifen "The Hunger Games" hatte am Wochenende sowohl in den USA wie auch in Österreich sofort den ersten Platz der Kinohitparade erobert.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

Die Musik-Highlights des Jahres 2012

×