Die Foo Fighters nehmen eine Auszeit

Pause statt Trennung

Die Foo Fighters nehmen eine Auszeit

"Bin mir nicht sicher, wann wir wieder zusammen spielen werden", so Grohl.

Auszeit für die Foo Fighters : Am Dienstag teilte Dave Grohl, Frontman der US-Rockband, in einem öffentlichen Brief mit, dass er und seine Band-Kollegen eine Pause einlegen werden. Auch auf der Facebook-Seite der Band wurde das Schreiben veröffentlicht. "Ich bin mir nicht sicher, wann die Foo Fighters wieder zusammen spielen werden", so der 43-Jährige.

Keine Trennung
Die Auszeit sei für alle Bandmitglieder eine "gute Sache“. Um eine endgültige Trennung handle es sich jedoch nicht. Grohl beruhigte seine Fans, dass es nicht das Ende sei. "Ich kann diese Band nicht aufgeben“, versicherte der ehemalige Nirvana-Schlagzeuger. Die Foo Fighters seien sein Leben, seine Familie und seine Welt.

Kreative Auszeit
Grohl selbst habe vor, sich nun ganz der Dokumentation "Sound City“ zu widmen. Für den Film über ein kalifornisches Soundstudio hat er bereits Kollegen wie Trent Reznor und Frank Black interviewt. "Es könnte das größte und wichtigste Projekt meines Lebens werden", so der Sänger. Zum Musizieren bleibt da wohl kaum noch Zeit....

Foo Fighters-Fans sind schockiert und wollen die Sache mit der "Pause" nicht so recht glauben. Mehr als 100 000 Anhänger reagierten auf die Facebook-Ankündigung. "Kommt bald wieder“ oder "Wir warten auf Euch“ heißt es unter anderem in Kommentaren.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

Die Musik-Highlights des Jahres 2012

×

    ...
    Musik: Foo Fighters legen Pause ein – keine Trennung - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/kultur/diverses/musik-foo-fighters-legen-pause-ein-keine-trennung_aid_831598.html
    ...
    Musik: Foo Fighters legen Pause ein – keine Trennung - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/kultur/diverses/musik-foo-fighters-legen-pause-ein-keine-trennung_aid_831598.html