Doherty: Ein Song für Amy Winehouse

Charity-Song

Doherty: Ein Song für Amy Winehouse

Einnahmen sollen der "Amy Winehouse Foundation" gespendet werden.

"Flags Of The Old Regime" - Diesen neuen Solo-Song widmet Pete Doherty seiner verstorbenen Seelenverwandten Sängerin Amy Winehouse, die an Drogen und Alkohol zu Grunde ging. Auch Pete Doherty gelingt der Entzug bislang nur bedingt, doch nun will er mit seiner Single drogen- und alkoholabhängigen Jungen Menschen helfen.

Spenden für "Amy Winehouse Foundation"
Alle Einnahmen des Songs werden der "Amy Winehouse Foundation" gespendet. Die Single "Flags Of The Regime" erscheint offiziell am 9. März. Aber man darf auch auf neue Hits seiner Band "Libertines" gespannt sein - Seit Dezember vergangenen Jahres ist die Band wiedervereint - Angeblich arbeiten die "Libertines" auch schon an einer neuen Platte. Das letzte Album "The Libertines" erschien bereits 2004.

Diashow: Babyshambles: Pete Doherty rockte Wien

Babyshambles: Pete Doherty rockte Wien

×