Jason Derulo versext Single-Charts

Heißer Song

Jason Derulo versext Single-Charts

Mit "Talk Diry" feiert der Popstar Erfolge in Deutschland und in Österreich.

Der aus Florida stammende Jason Derulo surft im  Moment gerade auf der Erfolgswelle. Mit seiner neuen Single "Dirty Talk" versext der heiße US-Amerikaner die deutschen wie auch die österreichischen Single Charts. In Deutschland thront er auf Platz eins. In Österreich ist er immerhin von null direkt auf Platz elf eingestiegen.

Hier das Video dazu "Dirty Talk"

Keine Top Ten in Deutschland
Mit seinen Vorgänger-Singles wie etwa "Watcha Say", "In My Head" und "Breathing" war der Sunny Boy aus den Staaten zwar auch gut bei den Deutschen unterwegs, aber auf die Eins schaffte er es bislang noch nie. Mit "Talk Dirty" scheint er den Nerv der Zeit getroffen zu haben und sich in die Gehörgänge seiner Fans festzusetzen. Damit kickt er gleichzeitig aber auch seinen Kollegen Avicii mit seinem "Wake Me Up" vom Thron und zeigt ihm, dass es Zeit wir aus den zehn Wochen-Aufenthalt am Siegerpodest Abschied zunehmen. Mal sehen, ob er es in Österreich ebenso schafft, diese Woche den ersten Platz zu erklimmen und damit Olly Murs mit "Dear Darkin'" zu verdrängen.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2013

Die Musik-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier geht's zu den aktuellen Musik-Videos.