Kim Kardashian nimmt einen Song auf

Mit Hilfe von Kanye

Kim Kardashian nimmt einen Song auf

Das TV-Starlet will nun endlich auch in der Musikbranche Fuß fassen.

Nach ersten gescheitereten Versuchen im Jahr 2011 scheint Kim Kardashian nun ihre musikalischen Pläne wieder zu verfolgen. Damals veröffentlichte Kim die Single "Jam (Turn It Up)", die aber weder Fans noch Kritiker überzeugte. Jetzt nimmt die TV-Schönheit  wieder eifrig Gesangsunterricht und postet bereits Fotos von sich im Tonstudio.

Eheliche Unterstützung
Unterstützung bekommt sie natürlich von ihrem Mann Kanye West, der als Produzent ja sehr gefragt ist. "Kim möchte als Künstlerin ernst genommen werden. Kanye wird sie bei diesem Projekt begleiten und steht voll hinter ihr", so ein Insider gegenüber der britischen Zeitung The Sun.

Sie soll sich sogar erst auf Drängen ihres Neo-Angetrauten wieder vor das Mikrofon gewagt haben. Könnte die neue Single der 33-Jährigen sogar auf dem neuen Album von Kanye West erscheinen? Da scheint ja einer sehr von seiner Frau überzeugt zu sein. Hoffen wir, dass ein eventuelles stimmliches Duett besser ankommt, als Kims (fast) rein körperliche Präsenz in dem vielfach verrissenen Musikvideo zu "Bound 2".

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2014

Die Musik-Highlights des Jahres 2014

×