Kraftclub überraschen mit Albumnews

Ganz "In Schwarz"

Kraftclub überraschen mit Albumnews

Das Geheimnis um eine mysteriöse Band wurde bei "Cricus HalliGalli" enthüllt.

Auf ganz geheimnisvollen und interessanten Weg haben Kraftclub ihr zweites Studiobalbum angekündigt. Vor einiger Zeit eroberte das Video einer unbekannten Hamburger Punkband, die sich nur "In Schwarz" nannte, Medien und soziale Netzwerke. Zu sehen waren nur ganz in Schwarz gekleidete Musiker, die ihre Gesichter mit Sturmhauben verbargen und dazu den Song "Hand in Hand" performten.

Versteckspiel
Das Video wurde binnen kürzester Zeit 250.000 Mal angeklickt, namhafte Künstler wie Jan Delay, K.I.Z oder Egotronic empfahlen den Clip weiter. Gestern wurde nun in der TV-Show "Circus HalliGall" das Rätsel um die mysteriöse Band endlich gelöst. Hinter dem Clip und dem Song steckt die Chemnitzer Band Kraftclub, die auf diesem Wege ihr zweites Album "In Schwarz" ankündigten. Nicht einmal die Plattenfirma soll von dem Gag gewusst haben.

„Lustig, was aus diesem Witz entstanden ist. Weder unsere Plattenfirma noch die Fans haben anfangs irgendwas geschnallt. Till und seine krakelige Bierstimme!" so Frontman Felix Brummer in einer offiziellen Nachricht. Das Album "In Schwarz" soll nun am 12. September erscheinen, natürlich unter dem gewohnten Namen der Band.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2014

Die Musik-Highlights des Jahres 2014

×