Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Emotionaler Abschied

Madonna: Trauriges Tribut an Bowie

Als sie seinen Hit "Rebel Rebel" sang, brach sie auf der Bühne zusammen.

Die ganze Musikwelt ist erschüttert von David Bowies plötzlichem Tod und auch Madonna ergeht es nicht anders als ihren Kollegen. Auch Tage nach dem Ableben des Sängers ist die Queen of Pop noch immer in Trauer und zollte Bowie nun bei ihrem Konzert in Houston einen emotionalen Tribut, als sie seinen Hit Rebel Rebel coverte.

Letzte Ehre
"Ich möchte mich an einen Mann erinnern, der meine Karriere entscheidend beeinflusst hat. Und wenn ihr noch nie von David Bowie gehört habt, dann schlagt ihn nach. Er war eines der Genies der Musik-Industrie und er hat mein Leben verändert. Er zeigte mir, dass es okay ist, anders zu sein", sagte sie zum Publikum, bevor sie seinen Song anstimmte.

Zusammenbruch
Obwohl sie zu den Lyrics über die Bühne hüpfte, rockte und sogar headbangte, wurde sie am Ende des Songs von ihrem Emotionen überwältigt und brach mit den Händen über ihren Kopf geschlagen zusammen. David Bowie hätte ihr Auftritt ganz bestimmt gefallen.

Diashow: David Bowie: 1947 - 2016

David Bowie: 1947 - 2016

×