Paul McCartney

60. Thronjubiläum

Paul McCartney rockt für die Queen

Neben den "Spice Girls" und Elton John gibt sich auch Paul McCartney die Ehre.

Ganze sechzig Jahre verweilt die britische Königin Elizabeth II nun schon auf dem britischen Thron. Das ist für das Königreich Grund genug eine Mega-Party zu schmeißen. Das "Who is who" der britischen Musik-Szene wird sich genau zu diesem Anlass am 4. Juni in London zusammen finden und die Queen hoch leben lassen.

Diashow: 60 Thronjubiläum - Rocken für die Queen

60 Thronjubiläum - Rocken für die Queen

×

    McCarney, Elton John und Co
    Auch die ganz Großen des britischen Musik-Business werden sich am 4. Juni das Mikrophon in die Hand geben. Neben dem ehemaligen Beatle Sir Paul McCartney, wird Elton John und Tom Jones vor dem Buckingham-Palast in London eine sensationelle Show abliefern. Auch Shirley Bassey und Annie Lennox werden auf der Show-Bühne erwartet.

    Spice Girls wiedervereinigt
    Laut dem britischen Boulevard-Blatt "The Sun" soll sich das Oberhaupt Englands ganz spezielle Gäste zum Fest eingeladen haben. Das ehemalige Spice Girl Mel B hat sich im Zuge eines TV Interview in Australien verplappert. Sie wurde gefragt, ob die "Spice Girls" sich etwa für die Olympischen Spiele im Sommer 2012 für ein Konzert wieder zusammen rotten könnten. Mel B verneinte und fügte hinzu, dass sie und die restlichen vier Spice Girls im Sommer mehr dem Konzert anlässlich des königlichen Jubiläums hin fiebern. Bis auf Victoria Beckham werde die restlichen vier in die Jahre gekommenen "Spice Girls" auftreten. Für diese Konzertspektakel wird das Königshaus diser Tage Tickets füt die Untertanen verlosen.