Regen: Ärzte-Gig in der Krieau abgesagt

Wien

Regen: Ärzte-Gig in der Krieau abgesagt

"Ärztival" am 29. Juni musste wegen Schlechtwetter ersatzlos abgesagt werden.

Der Open-Air-Gig der deutschen Punkband Die Ärzte am Samstag, dem 29. Juni, ist abgesagt worden. Das Konzertgelände auf der Trabrennbahn Krieau in Wien ist durch "die Regenmengen der vergangenen 24 Stunden unbespielbar und ein weiterer Aufbau für die Show am Samstag unmöglich geworden", teilte der Veranstalter am Dienstag in einer Aussendung mit. Ersatztermin wird es keinen geben, Karten können an jenen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Die als "Ärztival" angekündigte Veranstaltung hätte neben der Kultband noch NOFX und Donots auf die Bühne gebracht. Der nächste Auftritt der Ärzte ist aber noch ungefährdet: Beim Two Days A Week-Festival in Wiesen (Bezirk Mattersburg) am 30. und 31. August gibt es die nächste Möglichkeit, Farin Urlaub und Kollegen live zu erleben. Neben den bereits erhältlichen Festivalpässen wird laut Veranstalter eine limitierte Anzahl von 1.000 Tageskarten für den 30. August, dem Tag an dem Ärzte spielen, aufgelegt.

Diashow: Die Pop-Download-Champs seit 2005

Die Pop-Download-Champs seit 2005

×


    © oe24