Diashow Rihanna als nacktes Krokodil

Neues Video

Rihanna als nacktes Krokodil

Nur mit Krokodilsschuppen bedeckt, räkelt sich die rassige Beauty im Sumpf.

Die aus Barbados stammende Schönheit Rihanna sorgt derzeit mit ihrem neuen Video für Furore. Denn im Clip zu ihrer neuen Single "Where Have You Been" trägt die rassige Pop-Diva nichts außer Krokodilshaut auf ihren blanken Brüsten. Aber nicht nur das "Outfit" regt die Phantasie unzähliger Fans an. Auch die Location lässt einige Träumchen mit dem Popstar zu.

Diashow: Rihannas scharfes neues Video in Bildern

Rihannas scharfes neues Video in Bildern

×

    Spärlich bekleidet im Sumpf
    Grundsätzlich ist Rihanna bereits bekannt für ihre spärlichen Outfits. Aber so knapp bemessen war noch keines ihrer Kostümchen in einem Video. Über ihren Facebook-Account gab der Star seinen Fans schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf das neues Video. Zu ihrer Single "Where Have You Been" wird es nämlich im Video mehr als exotisch. Denn abgesehen von dem Hauch von Nichts, welches sie am Körper trägt, räkelt sich die Sängerin noch obendrein in einem Sumpf.

    Rihanna als Reptil
    Die Schönheit aus Barbados will in ihrem neuen Video sichtlich ihre animalische Seite zum Vorschein bringen. Mit dem knappen Outfit und der Sumpflandschaft wird ihr das sicher gelingen. Und der Clip zum ihrer neuen Single ist mehr als heiß. Der Sommer kann für Rihanna-Fans somit schon einmal mit Mitte Mai beginnen. 

    Hier das Viedo zu "Where Have You Been"

    Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

    Die Musik-Highlights des Jahres 2012

    ×