Scissor Sisters rockten Wiener Life Ball

Neues Album

Scissor Sisters rockten Wiener Life Ball

Die vier New Yorker heizten beim größten Charity-Event Europas ordentlich ein.

Das lange Warten hatte am 19. Mai ein Ende, als die vier New Yorker Stimmungskanonen, die Scissor Sisters wieder einmal österreichischen Boden betraten. Denn da standen Jason "Jake Shears" Sellards, Ana "Ana Matronic" und Co. nämlich beim wohl schrillsten Fest Europas, beim Wiener Life Ball auf der Bühne und performten. Mit  im Gepäck hatten sie ihre neue Single und ein neues Album. Mit oe24.at können Sie das neue Scissor Sister Album "Magic Hour“ gewinnen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack "Only The Horses"

Scissor Sister heizten Wien ein
Die Scissor Sisters passen zum Life Ball wie das Amen im Gebet. Sie sind schrill, fallen gerne auf und setzten sich auch für die gute Sache ein. Und genau aus diesem Grund rockten die vier amerikanischen Paradiesvögel den diesjährigen Life Ball. Ganz uneigennützig reisten die drei Herrschaften samt Dame allerdings nicht an. Mit im Gepäck hatten sie ihre neue Single "Only The Horses" die sie am Wiener Rathausplatz Österreich vorgestellt haben.

Neues Album auch dabei
Neben ihrer neuen Single haben die Stimmungsmacher auch ihr neues Album im Gepäck. Mit "Magic Hour" wollen sie an die Erfolge von ihren Vorgänger-Platten "Ta-Dah" und "Night Work" anknüpfen. Mit 15 neuen Songs darunter auch der erste Vorgeschmack "Only The Horses" wollen sie sich wieder an die Spitze der heimischen Charts katapultieren. Das neue und somit vierte Studioalbum der vier New Yorker ist ab 25. Mai im Handel erhältlich.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

Die Musik-Highlights des Jahres 2012

×