Sondercombo

Neues Album

Sondercombo will "Aussi in die Wöt"

Die Band will mit ihrem Debutalbum ganz hoch und weit hinaus.

Austro-Pop mal ganz anders - das ist die Sondercombo. Tom, Armin, Patrick und Manuel, das sind vier Musiker aus dem Ennstal, die sich 2011 mehr durch Zufall zu einer Band zusammengeschlossen haben. Das Debutalbum "Aussi in die Wöt" erscheint am 25. April und beschreibt eigentlich schon alles, was die Band damit zu erreichen hofft.

Austro-Pop neu
Die erste Singleauskopplung, eine geradezu hymnische Ballade ist bereits erschienen und heißt bezeichnenderweise "Gib nie deine Jugend her" und schon hier wird klar, dass "Sondercombo" den Austro-Pop neu definiert. Absolut frech und erfrischen schamlos kombinieren die vier Musiker Altes und Neues und greift auf die unterschiedlichsten Einfluss zurück. Die Songs orientieren sich am Leben der Bandmitglieder, aber auch am ganz normalen Wahnsinn des Alltags und den kleinen Abenteuern, die er immer wieder bereit hält. Aufgenommen wurde das 12-Tracks umfassende Album in Wien. Nun steht es auch in ganz Österreich zum Kauf bereit.

Lyric-Video zu "Gib nie deine Jugend her"