Take That: Mini-Show für Wien

Morgen

Take That: Mini-Show für Wien

Am Freitag gastiert die Teenieband ohne Robbie im Wiener Gasometer.

Ein Flug auf einem Dreirad (!) quer über die Fans, ein riesige Aquarium-Kulisse samt fliegenden Fischen und ein 200-Meter-Rundumlaufsteg für Mark Owens Ballett-Einlage: Das sind die Highlights der aktuellen, ohne Robbie Williams dargebotenen Take-That-Show.

Halbe Show
Nur beim Wien-Stopp am Freitag wird es diese nicht zu sehen geben. Nach mäßigem Vorverkauf (2.500 Tickets) wurde das Konzert von der Stadthalle ausgelagert – zum Glück war das Wiener Gasometer frei, dort gibt es jetzt zumindest die „halbe Show“ zu sehen.

Best-of
So liefern Take That vom Opener I like It bis zum Finale Never Forget ein 22 Song starkes Best-of-Programm. In England kamen immerhin 550.000 Fans in 41 ausverkaufte Konzerte.