Robbie WILLIAMS & Gary BARLOW

Rekord-Comeback

Robbie & Take That singen letztes Lied

Abschiedstränen in München: Robbie Williams singt zum letzten Mal mit Take That.

Tausende heimische Pop-Fans pilgern heute nach München. Im Olympiastadion steigt das große Abschieds-Konzert von Take That und Robbie Williams . Nach 16 Jahren Pause und 36 ausverkauften Reunions-Konzerten singt Europas größter Pop-Star ein letztes Mal mit seinen Kumpels: Um 22.40 Uhr endet mit Eight Letters das Comeback. "Es war wunderbar, endlich unseren jahrelangen Streit zu beenden, aber ab morgen bin ich wieder Robbie Williams , Solo-Star."

So läuft die Show
Zum Finale bieten Take That ihre unglaubliche Bombast-Show, deren Produktionskosten 57 Millionen Euro betragen. Zu Hits wie Patience oder Shine starten Gary, Mark, Jason und Howard noch als Quartett auf der Bühne. Dann folgt, 25 Minuten lang, Robbie solo, mit allen Krachern à la Rock DJ oder Angels. Als Highlight gibt’s schließlich die Reunion – mit allen Klassikern von Back For Good bis The Flood.

Diashow: Take That: Tourauftakt mit Robbie Williams