The BossHoss - "LÖiberty of Action" (Black Edition)

Neue Platte

The BossHoss setzen auf "Liberty Of Action"

Mit 30. November veröffentlichen die zwei Cowboys ihr neues Album.

Zurzeit haben die Cowboys von The BossHoss einiges um die Ohren. Neben ihrem Mitwirken in der ProSieben/Sat 1. Casting-Show "The Voice of Germany" sind die Herrschaften auch selbst noch musikalisch tätig. Nach nun zwölf Monaten des Kreativseins und Erzeugens von akustischen Material ist das neue Werk "Liberty Of Action (Black Edition)" nun fertig und bereit den Weg in die Öffentlichkeit anzutreten.

Hier gibt es eine kleine Hörprobe "Don´t Gimme That":

Special Content auf neuem Album
Mit der "Black Edition" wird dieser Special Content den Fans nun auf einem fetten CD/ DVD-Package zugänglich gemacht! "Seit Relase der Erstveröffentlichung waren wir eigentlich durchgehen mit "The Voice of Germany" beschäftigt oder unterwegs auf Tour", erklärt HossPower. Das soll aber nicht als Ausrede gelten und schon gar nicht das Gefühl von Müdigkeit zeigen. Ganz im Gegenteil.

Voller Power ans Werk
"Trotzdem entstanden viele neue Songs und massenweise anderes Material, welches für ein Album zu wenig, für eine kurze EP aber zu viel gewesen wäre. Wir wollten das Zeug nicht ungenutzt herum liegen lassen, da wir erst ab Ende Januar 2013 wieder dazu kommen werden, ein neues Album aufzunehmen. Zur Überbrückung bis zum nächsten Studiowerk gibt es jetzt all diese Stücke auf der "Black Edition"!", freuen sich The BossHoss über die Veröffentlichung ihrer neuen Platte. Und die Fans werden das sicher auch gutheißen.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

Die Musik-Highlights des Jahres 2012

×