Robin Thicke "Paula"

Mission Zurückgewinnung

Thicke präsentiert Album "Paula"

Das ganze Album ist eine einzige Liebeserklärung an seine Ehefrau.

Gleich nach Rosen ist Musik wahrscheinlich die schönste Möglichkeit zu sagen: "Ich liebe dich." Das dachte sich auch Robin Thicke und verpackt in sein siebtes Studio-Album eine Liebeserklärung nach der anderen. Es trägt sogar den Namen seiner Ehefrau Paula Pattern und ist ab dem 4. Juli überall zu kaufen.

Get Her Back
Die Schauspielerin hat sich im Februar 2014 überraschend von Robin Thicke getrennt. Nun will er sie um jeden Preis zurückerobern. Allein die erste Single-Auskopplung spricht "Get Her Back" spricht Bände.

Das Album ist der Nachfolger von "Blurred Lines", mit dem sich der 37-Jährige im Sommer 2013 in den Chartolymp katapultierte. Der versierte Songwriter, der schon für Michael Jackson, Pink und Chrstina Aguilera komponierte, hat auch dieses Mal sämtliche Songs auf "Paula" im Alleingang geschrieben, produizert und im Studio eingesungen. Ob die Mission Wiedergewinnung allerdings glückt, das wird er die Zukunft zeigen.

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2014

Die Musik-Highlights des Jahres 2014

×