Taylor Swift ist

Country Music Awards

Taylor Swift ist "Entertainer des Jahres"

Sie ist erst 22 Jahre jung und schon eine der ganz großen County Sängerinnen der Welt.  Taylor Swift ist bei den Country Music Awards als "Entertainer des Jahres" ausgezeichnet worden. Die 22-Jährige erhielt den Publikumspreis bei der Gala am 1. April in Las Vegas bereits zum zweiten Mal in Folge. "Ich bin darüber so glücklich", sagte Swift und begrüßte ihren jungen Ehrengast, den an Leukämie erkrankten Kevin McGuire aus New Jersey.

Diashow US-Countrymusik - Gala: Die großen Gewinner

US-Countrymusik-Gala

Jason Aldean

US-Countrymusik-Gala

Kelly Clarkson

US-Countrymusik-Gala

Lady Antebellum

US-Countrymusik-Gala

Eli Young Band

US-Countrymusik-Gala

Miranda Lambert

1 / 5

Swift mit großem Herzen
Der 18-Jährige hatte die Sängerin über das soziale Netzwerk Facebook um ein Treffen gebeten, woraufhin er von Swift zur Gala eingeladen wurde. Am Vortag lag McGuire, der sich wegen seiner Krebserkrankung einer Chemotherapie unterziehen muss, nach Angaben seiner Schwester noch mit hohem Fieber im Krankenhaus.

Weitere Preisträger

Gleich zwei Preise räumte die Country-Sängerin Miranda Lambert ab. Sie wurde zur besten Sängerin gekürt, ihr Album "Four the Record" zum Album des Jahres gewählt. Bester Sänger wurde Lamberts Mann Blake Shelton. Die Auszeichnung "Song des Jahres" ging an die Eli Young Band für "Crazy Girl".
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum