Helene Fischer: Xmas-Hit voller Aufreger

Zensur? Helene zittert um Falco-Hit

Helene Fischer: Xmas-Hit voller Aufreger

Am Samstag versüßte Schlager-Queen Helene Fischer (32) Tausenden Österreichern das Weihnachts-Fest. Ihre aktuelle Hit-CD Weihnachten und die Tickets für ihre fünf Wien-Konzerte im Februar 2018 waren der große Geschenke-Hit.

Am Christtag vergoldet sie uns den TV-Abend: ab 20.15 Uhr zeigt ORF 2 die große Helene Fischer Show: Vom Opener Hundert Prozent bis zum Finale rund um Atemlos liefert Helene drei Stunden Schlager, Pop und waghalsige Akrobatik als Hi-Tech-Spektakel mit gleich vier Kostümwechseln.

Für Fendrich-Duett singt Helene im Wiener Dialekt

„Eine Fernseh-Show in dieser Dimension habe ich bislang noch nicht erlebt,“ zeigt sich auch Rainhard Fendrich begeistert. Mit ihm rockt Fischer die Austropop-Klassiker Haben Sie Wien schon bei Nacht geseh’n, Macho Macho und Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk. Übrigens im lupenreinen Wiener Dialekt!

Helene kriegt sie alle: von Tom Jones bis Elvis.

„Helene ist eine sehr vielseitige Künstlerin. Sie hat das sehr gut und charmant gesungen“, streut ihr Fendrich dafür im ÖSTERREICH-Interview Rosen.

Duette & Akrobatik

Dazu sind auch Tom Jones (Sexbomb), Olly Murs, Gregory Porter (Purple Rain), Tim Bendzko, Lover Florian Silbereisen (Jolene) und – in einer Videoeinspielung - sogar der unsterbliche Elvis Presley (Just Pretend) als Duettpartner dabei. Und ganz viel Akrobatik: Zum Avicii-Kracher Levels packt Fischer die Eislaufschuhe aus. Dazu schwebt sie für ein Film-Medley als Mary Poppins verkleidet über die Fans. Gänsehaut-Feeling!

Falco als Aufreger. Helene singt verbotenen Hit

Singt Fischer bei ihrer Weihnachts-Show überraschenderweise kein einziges (!) Weihnachts-Lied, so gab’s bei der Aufzeichnung Anfang Dezember in Düsseldorf auch einen Hauch von Skandal. Mit einem Falco-Double stimmte Helene neben Rock Me, Amadeus nämlich auch den Aufreger Jeanny an. Und der stand in Deutschland 1986 auf dem Index!

Zensur

Gut möglich, dass der Skandal-Song deshalb am 25. 12. der TV-Zensur zum Opfer fällt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum