Doris Day stürmt mit 87 Jahren die Charts

Unter den Top Ten

Doris Day stürmt mit 87 Jahren die Charts

Spätes Comeback: "My Heart" gelang Sprung unter die britischen Top Ten.

Im Alter von 87 Jahren und 62 Jahre nach ihrem Debüt als Musikerin stürmt Doris Day nochmal die Charts. Das neue Album mit bisher unveröffentlichten Stücken der US-Amerikanerin ("Que Sera, Sera") habe auf Anhieb den Sprung unter die Top Ten der britischen Album-Charts geschafft, teilte die Gesellschaft Official UK Charts am Sonntag mit.

Älteste Künstlerin
Doris Day sei damit die älteste Künstlerin, die jemals einen Platz in den britischen Charts ergattert hat. Das neue Album mit dem Titel "My Heart" sei das erste seit fast zwei Jahrzehnten. Das Album mit zwölf bisher unveröffentlichten Titel aus den Jahren 1954 bis 1994 sei von Days Sohn Terry Melcher produziert worden.

Doris Day, die 1949 ihr Debütalbum veröffentlicht hatte, war in den 50er und 60er Jahren als Filmschauspielerin neben Cary Grant und Rock Hudson in Hollywood berühmt geworden. Sie spielte in Filmen wie "Mitternachtsspitzen" oder "Spion in Spitzenhöschen".